News und Interessantes aus der Online-Welt via #internoerdz

Am 24. April 2014 von Nico Winter

Warum Twitter?

Als Mediaberatung und Social Media Agentur sind wir selbstverständlich auch in eigener Sache auf verschiedenen Social Media Kanälen vertreten. Für unseren Twitter Kanal @WMediaberatung bzw. https://twitter.com/wmediaberatung haben wir jetzt eine neue Ausrichtung.

Generell sollten sich Unternehmen eine Strategie überlegen, wie man einen Social Media Kanal bedienen möchte, welche Inhalte man teilen und verbreiten will oder wie man in Kommunikation mit Kunden und Geschäftspartnern gehen möchte. Da wir beruflich sehr viel Zeit im Internet verbringen und uns ständig auf dem Laufenden halten, entdecken wir häufig interessante Neuigkeiten, nützliche Tools oder wichtige Hinweise. Diese Inhalte oder Tipps möchten wir über den bekannten Nachrichtendienst Twitter nun teilen.

Warum Twitter?

Wir sehen in den 140 Zeichen und der #hastag-Funktion die ideale Form um schnell und auch mal häufiger am Tag, Links und Artikel zu teilen. Twitter hat in Deutschland noch nicht die Reichweite, wie das aktuell beliebteste Netzwerk Facebook, jedoch wächst die Zahl der Nutzer in Deutschland und durch die immer häufiger auftretenden #hashtags zu TV-Sendungen beispielsweise, gewinnt Twitter zunehmend an Bedeutung und wird bekannter. Oftmals entstehen interessante Diskussionen zu Sendungen oder im Allgemeinen zu bestimmten Themengebieten. Über die Hashtag-Funktion ist es möglich sich mit anderen Nutzern über ein Thema auszutauschen, ohne dass man mit dieser Person verbunden oder vernetzt sein muss.

Ein weiterer Grund für uns Twitter auf diese Art zu nutzen liegt darin begründet, dass es bei Twitter üblich ist häufiger und mehr Inhalte zu posten. Wenn man als Unternehmen über die Fanseite bei Facebook zu häufig Meldungen aussendet, sind die Nutzer schnell genervt und folgen im schlechtesten Fall dem Kanal nicht mehr. Ein weiteres Problem bei Facebook ist, das durch eine Erhöhung der Häufigkeit der posts die Reichweite verloren geht, da sich die einzelnen posts ihrer Reichweite beschneiden.

Wer also Lust auf News und Nützliches aus der Online-Welt hat, ist herzlich Willkommen unseren tweets bei Twitter zu lauschen.

Wir freuen uns über jeden follower.

Zurück

X
Wir sind umgezogen
Zur neuen Webseite